Dalmore Cigar Malt Reserve 0,7 ltr.

Dalmore Cigar Malt Reserve 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Dalmore Distillery  
IV17 0UT Alness
Ross-shire
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Nördliche Highlands  
Abfüller: Dalmore Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Alkoholgehalt: 44,00 % vol
Torfgehalt: leicht
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5013967008427
Artikel-Nr.:7415344
  • Preissenkung Preissenkung:
    89,50 €
    97,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 127,86 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
importers note: Aroma: Zimt, Vanille, rote Früchte.
Geschmack: Tropische Früchte, Bananen-Toffee und Vanille Eiscreme.
Im Nachklang Orangenzesten, Bergamotte, zerstoßene Gewürze.

Ein zweite Meinung: Aroma: Getoastete Orangenzesten. Leder, erdig-pilzige Untertöne und dunkle Schokoladenraspel. Mit etwas Zeit kommt ein Touch Vanille, erinnert an aromatisierten Pfeifentabak, in den Vordergrund.
Geschmack: Ein reiches Mundgefühl, etwas gummiartig, dunkler sherry, dunkler Zucker und eine ganze Menge anderer "dunkel" schmeckender Dinge - Zuckersirup, Kakao und getoastetes Malz runden diese Dunkelheit ab. Nach ein paar Minuten - und einigen Zügen an einer Zigarre, so man will - Citrusnoten und Holzwürze, die Unterströmung von Sirup, sherry und Schokolade vermischen sich gut mit den Noten von Cigarren und lassen sich kaum beeindrucken davon.
Im Nachklang dringen die reichen, fruchtigen Noten auch durch eventuellen Rauch, dazu eine deutliche Note von Malzextrakt. Alles da, was das Herz begehrt, aber nichts dominiert. Paßt wirklich gut auch zu sehr starken Cigarren.

Eine weitere Meinung: Farbe: Bernstein.
Aroma: Reich und im typischen Dalmore-Stil, ein Stil, den man sonst kaum noch anderweitig findet. Toffee und Liebstöckel, etwas Petersilie, Karamell, Milchschokolade und Orange Marmalade, dann nur je ein Hauch von gut gebackenen Streuseln und Minze. Funktioniert gut in einem fast schon antiquen Stil, erinnert wahrlich an den old gentlemen’s club und - Cigarren. Ein Hauch von Port.
Geschmack: Beginn mit Pfefferkuchen und Himbeerkonfitüre, wirkt aber nicht dicklich am Gaumen. Einiges an Bitterschokolade. Schöner Beginn, wird aber bald etwas leichter, mit schönen Anflügen von Pink Grapefruits und Orangen.
Im Nachklang recht kurz aber angenehm schokoladig und ingwerlastig. Citrusfrüchte und Cardamom im Nachgeschmack. Angenehmer old-style dram, gut komponiert und nicht so süß wie manch vergleichbarer malt.

 

Ausbau: 10-15 Jahre alte single malts, die in 30 Jahre alten Matusalem Oloroso-Sherryfässern der Bodega Gonzalez Byass, sowie ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift sind, sowie einige Premier Cru Cabernet Sauvignon Barriques.

 

Besonderheit:
Der neue Dalmore Cigar Malt Reserve 2012 wird aus einer Auswahl von exklusiven 10-15 Jahre alten single malts kreiert, die in 30 Jahre alten Matusalem Oloroso-Sherryfässern aus der Bodega Gonzalez Byass, sowie ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift sind.

Im Vergleich zum ersten Cigar Malt oder dem Gran Reserva wurde der Anteil des Oloroso sherry cask gereiften whiskies im blend erhöht, die ex-Matusalem Oloroso butts von Gonzalez Byass (einer der seltensten und feinsten sherries überhaupt) machen jetzt statt 60% nun 70% aus, die restlichen 30% sind ex-Bourbon barrels und zum ersten Mal ist auch ein Anteil von whisky aus ex-Cabernet Sauvignon barriques enthalten.
In der Tat wird bei Dalmore besonderes Augenmerk auf die Fässer gelegt. Ein großer Teil des whisky reift über einen langen Zeitraum in ausgewählten sherry butts. Als einzige Destillerie darf Dalmore dabei ehemalige Fässer des Matusalem Oloroso Sherry von Gonzalez Byass verwenden.
Alle Fässer werden von masterblender Richard Paterson ausgewählt. Der Dalmore Cigar Malt wird mit 44% vol. abgefüllt, um zu gewährleisten, daß der erlesene Geschmack dieses herausragenden whisky perfekt mit edlen Zigarren harmoniert.
Die Dalmore Distillery liegt im Norden der schottischen Highlands und produziert mit ihren 8 copper pot stills, die sich kurioserweise alle in Form und Größe voneinander unterscheiden, einen komplexen, feinen single malt. Neben der Destillation spielt die anschließende Lagerung in den jahrhundertealten Lagerhäusern eine entscheidende Rolle, wobei die Destillerie im Jahr 2012 genau 173 Jahre alt ist. Vielleicht standen die Lagerhäuser ja schon früher da, an der nördlichen Seite des Chromarty Firth, wo das ausgeglichene Klima am Rande des Meeresarms für einen gleichmäßigen Reifeprozeß sorgt. Wenn tatsächlich noch aller Dalmore malt vor Ort reift, ist Dalmore dafür zu loben..
Der Dalmore Cigar Malt versteht sich als eine Sonderabfüllung für Whisky- und Zigarren Afficionados und wird daher nur in ausgewählten Fachhandels- und Zigarrengeschäften erhältlich sein.
Dalmore Distillery wurde 1839 in Alness, im Nordosten der schottischen Highlands gegründet und gehörte beinahe ein Jahrhundert dem legendären Mackenzie Clan. Noch heute trägt jede Flasche Dalmore das königliche Symbol des Zwölfender Hirsches, um an die glorreiche Vergangenheit des Clans zu erinnern: Im Jahre 1263 bewahrte ein Urahn des Mackenzie Clans den schottischen König Alexander III. davor, auf der Jagd von einem Hirsch getötet zu werden. Der dankbare König verlieh ihm und seinem Clan daraufhin das Recht, einen "Zwölfender" in seinem Wappen zu führen.

Master Distiller, Richard Paterson: Many of our fans were disappointed when the old Cigar Malt left the range in 2007, so we set about creating an even better whisky that would allow those fans to experience a great single malt that has been specifically crafted with cigar pairings in mind.”
Aged in 30 year old Oloroso Sherry butts, American White Oak and premier cru Cabernet Sauvignon wine barriques, this whisky provides cigar and malt fans with an incomparable experience and succinct pleasure. It’s a great match to a number of cigars but I would highly recommend enjoying it with a Partagas No2 Cigar as in my opinion the flavours work in perfect harmony together.”

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

GlenAllachie 12 Jahre 0,7 ltr.
39,75 €56,79 €/Liter
Old Pulteney 12 Jahre Born in the Port of Wick 0,7 ltr. (neue Ausstattung)
Preissenkung:
31,50 €
32,50 €
45,01 €/Liter
Aberlour A'Bunadh 0,7 ltr.
64,75 €92,50 €/Liter