Basil HaydenS Points of Interest 0,7 ltr.
Kentucky Straight Bourbon, Limited Edition

Basil HaydenS Points of Interest 0,7 ltr. Kentucky Straight Bourbon, Limited Edition
Keine Bewertung
Hersteller: Kentucky Springs Distilling Co.  
149 Happy Hollow Road
40110 Clermont KY
USA
Inverkehrbringer:Beam Suntory Deutschland GmbH
Unterschweinstiege 2-14
60549 Frankfurt am Main
Deutschland
Land: USA  
Region: Kentucky  
Abfüller: Jim Beam Distillery  
Typ: straight bourbon  
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 080686012269
Artikel-Nr.:7415571
  • 89,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 127,86 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Farbe Goldbraun.

Aroma: Verkohlte Eiche und süße Noten von Vanille und Karamell mit einem Hauch von getrockneten Früchten.

Geschmack: Der Geschmack nach verkohlter Eiche wird ergänzt mit süßem braunem Zucker, einem Hauch schwarzem Pfeffer und getrockneten Früchten um alles abzurunden.

Im Nachklang ein angenehmes, anhaltendes finish von verkohlter Eiche mit einem Hauch von getrockneten Früchten.


Ausbau: new charred American white oak barrels

Besonderheit: small batch bourbon.
Laut homepage wird er in USA schon nicht mehr verkauft. Das Besondere an der Flasche ist der Field guide der sich um sie wickelt.
Aus Basil Hayden's ist inzwischen Basil Hayden geworden....auch das Design hat sich verändert. Bei dieser Abfüllung sind wir aber noch Basil Hayden's und als Hersteller wird Kentucky Springs Distilling Co., 149 Happy Hollow Road, Clermont KY 40110, Kentucky, USA angegeben. Jim Beam hat die Adresse 526 Happy Hollow Road.

"A bottle of Basil Hayden often sits at the center of great conversation. So we've partnered with Wildsam, a travel book series made for the uncommonly curious, to bring you more to talk about at the table. Uncork the bottle, unfold the guide, and gather around for an evening that's sure to get more interesting.... We partnered with Wildsam to create Points of Interest: An Uncommon Conversation Guide. It’s a collection of intriguing information gathered from less-explored corners of the country. Together we invite you to unfold it on the table, pour a few glasses, and share some unexpected discoveries."

"Basil Hayden entwickelte 1796 eine Bourbon-Rezeptur, die sich von allen bisherigen unterschied. Zwar basiert der nach seinem Erfinder benannte Bourbon auf der Grundlage von Mais, wurde aber zusätzlich mit überproportional viel Roggen versetzt. Basil Hayden’s überzeugt durch seinen weichen, überraschenden Geschmack nach einem Hauch von Pfefferminze."

Kentucky Straight Bourbon aus der Jim Beam Destillerie. Er hat einen hohen Roggenanteil, was ihn für einen Bourbon recht trocken macht. Basil Hayden, der Old Grand Dad, war ein Urgestein der amerikanischen whiskey Geschichte.
Basil Hayden's gilt als der mit dem leichtesten Körper unter den Beam small batch bourbons von heute Beam Suntory. Mit seinen nur 80 proof hat er deutlich weniger als die drei anderen, Knob Creek, Booker's und Baker's.
Die Marke Basil Hayden's bourbon wurde 1992 eingeführt und ehrt Basil Hayden, Sr..
Hayden Sr. war ein distiller, der vielleicht als erster eine größere Menge small grains, besonders rye in seiner mash verwendetet als bei anderen bourbons üblich.
Hayden's Enkel Raymond B. Hayden gründete später ein distillery in Nelson County und nannte seinen whisky "Old Grand-Dad", zu Ehren seines Großvaters. Das Etikett ziert bis heute ein Bild von ihm. Beam nahm bei der Einführung der small batch collection, von der "Basil Hayden's" Teil ist, in Anspruch, eine ähnliche mash bill wie ursprünglich von Hayden schon 1792 eingesetzt, zu verwenden.