Glenfarclas 105 Cask Strength 0,7 ltr.

Glenfarclas 105 Cask Strength 0,7 ltr.
Bewertung: 5,0
Hersteller: Glenfarclas Distillery  
AB37 9BD Ballindalloch
Banffshire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Hanseatische Weinhandelsgesellschaft
Lukas-Welser-Straße 8
28309 Bremen
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Speyside  
Abfüller: Glenfarclas Distillery  
Whiskytyp: Single Malt  
Alter: ca. 8 Jahre
Alkoholgehalt: 60,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5018066105701
Artikel-Nr.:7420608
  • 64,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 92,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-4 Tage *
Charakteristik: Farbe: Tiefstes, bräunliches Gold.
Aroma: Komplex, eichig, Äpfel und Birnen und verführerische dunkle Toffeesüße. Rosinen, Karamellbonbons, robust. Schwerer, vollmundiger Körper.
Geschmack: Trocken und durchsetzend, entwickelt sich schnell und zeigt eine reichhaltige Würzigkeit kombiniert mit einem Hauch von Eiche und Sherryfruchtigkeit. Süßer Nektar, Honignoten verbunden mit Trockenheit.
Im Nachklang erstaunlich weich für die Stärke, wundervoll wärmend mit einer anhaltenden Rauchigkeit und doch sehr rund.

Ausbau: Sherry Casks

Besonderheit: Faßstärke. Keine Angaben zu Färbung oder Filterung. Perfekt für eine kalte Winternacht. Der stärkste malt, der standardmäßig als Eigentümerabfüllung zu bekommen ist. Ganz selten gibt es auch einen Glenfarclas 104.
Glenfarclas 105 was originally bottled as an 8 Years Old, however since 1989, it has been bottled as a 10 Years Old.
Also seit 1989 ist er 10 Jahre alt.
Laut der Destillerie wird sich die Altersangabe von 10 Jahren - sie findet sich auf der Dose der 0,7 ltr. Abfüllung in dem langen Text auf der Rückseite und ist groß auf das Rückenetikett der 0,7 ltr.  Flasche geschrieben - verändern, bzw. sie wird gestrichen.
Es sei mittlerweile sehr schwer, genügend casks mit einem Alkoholgehalt von über 60% bei den 10 Jahre alten casks zu finden um genügend Menge für den 105 zu machen. Daher wurde sein Alter auf 8 Jahre reduziert.

Deborah Stewart, International Sales Executive bei Glenfarclas machte den whisky experts gegenüber im Rahmen des Whisky Herbsts in Berlin 2018 beim Thema Faßmanagement interessante Angaben dazu.

Angesprochen darauf, daß der Glenfarclas 105 keine Altersangabe mehr trägt, antwortete sie mit einer Aussage zum Klimawandel. Durch die gestiegenen Temperaturen in Schottland, vor allem auch im Winter, haben nicht mehr alle 10 Jahre alten Fässer einen Alkoholgehalt von über 60%. Damit musste man beim 105 auf jüngere Fässer zurückgreifen, um die Stärke garantieren zu können. Da sage einer der Klimawandel sei nicht real.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ardbeg Uigeadail 0,7 ltr.
74,95 €107,07 €/Liter
Oban 14 Jahre 0,7 ltr.
64,95 €92,79 €/Liter
Laphroaig 10 Jahre 0,7 ltr.
35,95 €51,36 €/Liter