Ballechin 2009 10 Jahre, Cask 303,
SFTC, Bourbon Cask Matured 0,5 ltr.

Ballechin 2009 10 Jahre, Cask 303, SFTC, Bourbon Cask Matured 0,5 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Edradour Distillery  
PH16 5JP Pitlochry
Perthshire
Vereinigtes Königreich
Inverkehrbringer:Kirsch Import e.K.
Mackenstedter Str. 7
28816 Stuhr
Deutschland
Land: Schottland  
Region: Östliche Highlands  
Abfüller: Edradour Distillery  
Typ: Single Malt  
Jahrgang: 2009
Alter: 10 Jahre
Destilliert am: 30.09.2009
Abgefüllt am: 01.11.2019
Alkoholgehalt: 57,70 % vol
Fassstärke: Ja
Torfgehalt: stark
Flaschenanzahl: 321
Inhalt: 0,500 Liter
EAN: 5021944105625
Artikel-Nr.:7417330
  • 74,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 149,90 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
Farbe: Zitronengelb fast.


Ausbau: Aged 10 years Bourbon Cask Matured, Cask No. 303

Besonderheit: Einzelfaßabfüllung, Faßstärke, non chill-filtered, natural colour, limited edtion 321 Flaschen zu 0,5 ltr..

Edradour oder die Symingtons von Signatory haben einst ohne viel Aufhebens den ersten regulären 10 jährigen Ballechin herausgebracht. Er ist mit 50ppm im Malz getorft und vor allem in ex-bourbon barrels, von denen keines öfter als zweimal vorher whisky enthalten hatte gereift und hat einen guten Schuß Olorosso matured whisky im vatting.
Ballechin ist der Markenname für die heavily peated malts der Edradour Distillery. Ballechin war mit Edradour vor langer Zeit eine der 7 farm distilleries in Perthshire. Ballechin arbeitete von 1810 bis 1927. Seit Signatory Edradour 2002 kaufte, wurde hier viel experimentiert.
Einige heavily peated distillations wurden gemacht, ursprünglich in kleinen Mengen und in verschiedenen Faßarten gelagert. Die Phenolgehalte des benutzten Malzes lag dabei nicht unter 50 parts per million. Das ist Ardbeg-Niveau.
Nun scheinen auch mehr von den straight from the cask SFTC Abfüllungen wieder bei Ballechin gemacht zu werden.
Verschiedene Bauaktivitäten rund um die Gebäude ließen Anfang 2016 das Gerücht aufkommen, die Destillerie werde erweitert... Das ist inzwischen bestätigt. Es wurde eine zweite Destillerie errichtet! und diese ist in Betrieb
Der Neubau wird in Zukunft mit identischen stills Edradour machen, der Altbau den getroften Ballechin. Neue Lagerhäuser gibt es auch.