Wente Vineyards Southern Hills 0,75 ltr.
Cabernet Sauvignon 2018

Wente Vineyards Southern Hills 0,75 ltr. Cabernet Sauvignon 2018
Bewertung: 4,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Wente Vineyards  
5565 Tesla Road
The Estate Winery & Tasting Room
94550 Livermore CA
Kalifornien
USA
Einführer:Sektkellerei Bernard-Massard GmbH
Jakobstr. 8
54290 Trier
Deutschland
Land: USA  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Kalifornien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 4008077650063
Artikel-Nr.:6296401
  • 13,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 18,60 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorte: Cabernet Sauvignon

Charakteristik: Ausgeprägtes, fruchtiges Bukett mit Aromen von Cassis, Vanille, Schokolade und Kräutern. Der Wein präsentiert sich ausgewogen und aromatisch mit reichen Tanninen und langem Nachklang.


Empfehlung: Zu geschmortem Rindfleisch, Lammfilet und Rehkeule oder –rücken mit Preisel-beeren, sowie zu aromatischem Käse.

Herkunft: Wente Vineyards wurde 1883 im östlich von San Francisco gelegenen Livermore Valley gegründet und bewirtschaftet 1200ha Weinberge. Das Weingut wird in vierter Generation von den Geschwistern Carolyn, Philip und Eric sowie in fünfter Generation von Christine und Karl geleitet. Im Jahr 2016 wurde es mit dem Legendary Family of Chardonnay Award ausgezeichnet. Durch die besondere Ost-West-Lage und die Nähe zum Ozean bietet das Livermore Valley ideale Bedingungen für den Weinbau: Sonnige Tage und nächtliche Abkühlung, die für die langsame Reifung der Trauben und so für aromatische, fruchtige Weine sorgt.
Begonnen hat alles 1883 mit Carl Wente. Der deutsche Einwanderer C.H. Wente gründete 1883 Wente Vineyards knapp 100km südöstlich von San Francisco auf 47 acres. Heute wird das Weingut in der 4. Generation von den Geschwistern Eric, Philip und Carolyn Wente weitergeführt.
Wente arbeitete für Charles Krug aus dem Napa Valley und macht dort die Ausbildung im Weinbau und kaufte dann einige Weinberge und Land mit hervorragendem Boden. 1935 führten seine Söhne Ernest und Herman das erste Rebsortenlabel mit ihrem Sauvignon Blanc in Kalifornien ein. Die Bemühungen der Wente-Familie, einschließlich bahnbrechender Ideen wie die mechanische Ernte während der Nacht, haben dazu beigetragen, das Livermore Valley als eines der besten Weinbaugebiete Kaliforniens zu etablieren. Neben den Weinbergen in Livermore besitzt Wente noch weitere 3ha in Arroyo Seco.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: