Amrut Two Indies Rum 0,7 ltr.

Amrut Two Indies Rum 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Amrut Distilleries PVT. LTD.  
Kambipura
560074 Bengaluru
Indien
Inverkehrbringer:Kirsch Import e.K.
Mackenstedter Str. 7
28816 Stuhr
Deutschland
Land: Indien  
Region: Bangalore  
Abfüller: Amrut Distillers  
Typ: Rum  
Alkoholgehalt: 42,80 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8901193501645
Artikel-Nr.:7015667
  • 22,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 32,14 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Goldgelb.

Aroma: Frisch geschnittene Zuckerrohrnoten zusammen mit einer leicht gereiften Banane.

Geschmack: Extrem delikat mit Säge-Noten von Zuckerrohr und tropischen Früchten

Im Nachklang süß und leicht würzig


Ausbau: Old and New American Oak Barrels

Besonderheit:
Amrut ist vielen sicher als indischer single malt geläufig. Aber in Indien ist Rum mindestens ein so großer Markt wie whisky.
Und wahrscheinlich nur in Indien gibt es eine Überschneidung der beiden Kategorien: Vieles was in Indien als whisky verkauft wird, soll angeblich aus Melasse destilliert sein und würde anderswo auch Rum heißen....

Two Indies ist eine Hommage an die Landwirte zweier Rum produzierender Kulturen - Westindische Inseln (Barbados, Guyana & Jamaika) und Ostindische Inseln (Indien). Two Indies ist Premium & Natural Rum ohne künstliche Aromen, der mit gereiftem Rum gemach aus Indian Jaggery gemischt wird. Jaggery ist indischer Rohrzucker.

Amrut ist ein single malt aus der Amrit Destillerie in Bangalore, eine von rund 15 malt - Brennereien Indiens. Nach der indischen Mythologie entsprang dem Berg Menu beim Kampf der Götter gegen die Dämonen ein goldener Topf der das Elexir des Lebens enthielt. Dies wurde "Amrut" genannt.
Die Gründer der Distillery nannten sie Amrit Distilleries. Amrut Single Malt Whisky ist das Produkt von 20 Jahren Forschung um whiskies zu machen, die dem Weltstandard entsprechen. Gemacht aus ausgewählter indischer Gerste, gewachsen am Fuße des Himalaya. Dazu das Wasser der Berge und dann carefully mashed and distilled in small batches um die natürlichen Aromen von Bangalore, the garden city of India - und sein silicon valley - , zu bewahren. Der whisky reift hier auf einer Höhe von 3000 feet above sea level, 1000m und verliert fast die Hälfte des Inhalts der Fässer, "The Angel's share". Er wird leicht trüb, wenn er verdünt wird, da er nicht gefiltert wird!
Amrut Distilleries Limited, der Spirituosenzweig der Jagdale Group aus Bangalore, produziert whiskies, Brandies, Rum und Neutralsprit in Indien. Als einer der Pioniere der Alkoholindustrie verfügt ADL über einige der heutigen Premium Marken Indiens. Die Amrit distilleries machen den Amrut Single Malt, der erste indische single malt whisky Indiens, den preisgekrönten MaQintosh Premium Malt Whisky, MaQ Scotch Whisky und Bejois Napoleon Brandy. Gegründet 1948 ist ADL über seine Wurzeln in Karnataka hinausgewachsen und ist in ganz Indien aktiv. Bangalore liegt nördlich des Äquators auf 12 8' Nördlicher Länge und 77 37' Östlicher Breite zwischen zwei Meeren. Da unter den klimatischen Bedingungen von Amrut die Fässer im Jahr bis zu 15% an die Engel verlieren, sind richtig alte malts hier ein Problem. Daher sind die meisten Amrut whiskies recht jung, dafür aber erstaunlich ausgewogen.