Muratie Ben Prins Cape Vintage 2016 0,75 ltr.
Liqueurwein

Muratie Ben Prins Cape Vintage 2016 0,75 ltr. Liqueurwein
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Muratie Wine Estate  
Knorhoek Road
Koelenhof
Stellenbosch
Südafrika
Einführer:Mack & Schühle AG
Neue Straße 45
73277 Owen/Teck
Deutschland
Land: Südafrika  
Weinart: fortified wine  
Anbaugebiet: Stellenbosch  
Sensorische Beschreibung: Süß  
Rebsorte(n): Cuvée
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 19,00 % vol
Säuregehalt: 4,90 g/l
Restsüße: 91,70 g/l
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 6004448000251
Artikel-Nr.:5146501
  • 21,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 29,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 18°C

Charakteristik:

Farbe: Sehr dunkles Rot.

Aroma: Aromen von Bitterschokolade und Schwarzkirschen und gerösteten Haselnüssen.

Geschmack: Lakritz, Nelke, Zimt im Geschmack, schöne Struktur und Länge mit feinen Tanninen.


Empfehlung: In Kombination mit Speisen (Wild, Käse) oder klassisch nach dem Essen.

Herkunft: Das Weingut Muratie, in den südlichen Ausläufern des Simonsbergs nahe Stellenbosch gelegen, ist wohl eines der ältesten Weingüter Südafrikas, das sich auch heute noch in Privatbesitz befindet. Besser gesagt, wieder.
Die Familie Melck, bereits Besitzer im 18. Jahrhundert, kaufte Muratie im Jahre 1987 zurück. In den historischen Gemäuern führt sie die lange Tradition der Wein- und Likörweinbereitung mit traditionellen und zugleich modernen Methoden fort. Bei Muratie-Weinen steht die Qualität der Trauben im Vordergrund. Die Familie Melck hat die 300-jährige Tradition der Rotweinbereitung in den historischen Gemäuern nie verlassen. Tradition und der klassische französische Stil spielt die entscheidende Rolle. Dr. Rijk Melck, der das Gut für die Familie leitet geht bereits im Weinberg eigene Wege. Menge und Bewässerung spielen keine Rolle, sondern nur die Qualität der Trauben. Die Region Stellenbosch liegt nur ca. 45 km östlich von Kapstadt und erhielt ihren Namen durch ihr Zentrum, die Universitätsstadt Stellenbosch. Es ist ein sehr altes Weinbaugebiet und seit jeher vor allem für seine Rotweine berühmt. Die Gebirgsketten um die Stadt herum bilden den Hintergrund für die malerischen rebbewachsenen Hügel. Die unterschiedlichen Böden in den Tälern und an den Hängen bieten den hier ansässigen Top-Weingütern eine Reihe von unterschiedlichen Weinstilen. Der nahe Ozean mäßigt den Einfluss der hohen Temperaturen. Der " Ruby" ohne Jahrgangsangabe wurde von einem Block von klassischen Weintrauben aus dem Duoro gemacht, die 1994 gepflanzt wurden. Die Sorten umfassen Tinta Barocca, Tinta Roritz und Sousão. Die Wurzelstöcke sind vom Typ Richter 99 und es wird das Perold Gittersystem zur Erziehung der Reben benutzt. Der Block für diesen Likörwein liegt 260m über dem Meer in nach Nord-Westen zeigender Lage.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: